Japans Tier-Mensch-Mischwesen: Auf dem Weg zu „Organfabriken“?

Published 31/07/2019 in Medizin & Ernährung, Wissen

Japans Tier-Mensch-Mischwesen: Auf dem Weg zu „Organfabriken“?
Ein vier Wochen alter Schweine-Embryo mit „vermenschlichten“ Organen wurde im Januar 2017 von amerikanischen Forschern des Salk-Instituts präsentiert.

Die Idee ist nicht neu: Ersatzorgane aus „vermenschlichten“ Tieren erzeugen. Nun erlaubt Japan das Herstellen und die Geburt solcher Tiere. Der Deutsche Ethikrat konnte dem schon vor acht Jahren einiges abgewinnen.

Print article

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen