Die Gegenwart

F.A.Z. Essay Podcast: Bibel, Axt und Zeitungen

F.A.Z. Essay Podcast: Bibel, Axt und Zeitungen

Published 04/05/2020

Stachelige Kugel mit großer Wirkung: Das Coronavirusollte der amerikanische Medienkritiker Jay Rosen richtigliegen, wird in diesem Jahr eine der größten Propagandaschlachten in der amerikanischen Geschichte [mehr…]

F.A.Z. Essay Podcast: Heiliger Geist und Zeitgeist

F.A.Z. Essay Podcast: Heiliger Geist und Zeitgeist

Published 23/04/2020

Teilnehmerinnen einer Protestaktion der Initiative Maria 2.0 halten in Freiburg vor dem Münster im Mai 2019 ein Plakat mit der Aufschrift „Auch ich kann Priesterin“.Geschichte [mehr…]

F.A.Z. Essay Podcast: An den Grenzen der Verfassung

F.A.Z. Essay Podcast: An den Grenzen der Verfassung

Published 14/04/2020

Polizeibeamte kontrollieren Anfang April die Zufahrt zur Insel Usedom.Dürfen Regierungen eigentlich ein ganzes Land stilllegen? Dürfen die Länder und der Bund wichtige Wirtschaftszweige blockieren? Darf [mehr…]

F.A.Z. Essay Podcast: Solidarität und Verantwortung in der Corona-Krise

F.A.Z. Essay Podcast: Solidarität und Verantwortung in der Corona-Krise

Published 09/04/2020

Das Virus, das Covid-19 verursacht, in einer elektronenmikroskopischen AufnahmeDie gegenwärtige Pandemie fordert unsere Gesellschaft in beispielloser Form heraus. Zumindest aus der jüngeren Geschichte gibt es [mehr…]

F.A.Z. Essay Podcast: Hungermord

F.A.Z. Essay Podcast: Hungermord

Published 01/04/2020

In Zeiten des Massensterbens: Menschen gehen ihrer Wege, am Straßenrand sterben Verhungernde.Für die sowjetischen Verbrechen der Stalinzeit ist der GULag, das Lagersystem, zum Symbol geworden. [mehr…]

FDP-Expertin will Leihmutterschaft ermöglichen

FDP-Expertin will Leihmutterschaft ermöglichen

Published 12/08/2019

Die FDP will Embryonenspende und Leihmutterschaft in Deutschland legalisieren. Zudem sollen bis zu vier Personen Verantwortung für ein Kind übernehmen dürfen.

RAINER WORATSCHKA

Die FDP-Abgeordnete [mehr…]

Folgen des Versailles-Vertrags: Vom Zentrum der Welt zur multipolaren Weltordung

Folgen des Versailles-Vertrags: Vom Zentrum der Welt zur multipolaren Weltordung

Published 29/07/2019

Die Erwartungen waren riesig: Die Siegermächte des Ersten Weltkrieges wollten eine neue Ordnung schaffen. Stattdessen produzierte die Pariser Friedenskonferenz eine Welt, die mit der von 1914 nur noch wenig gemein hatte. [mehr…]

Vom Widerstand zum Grundgesetz: Für ein besseres Deutschland?

Vom Widerstand zum Grundgesetz: Für ein besseres Deutschland?

Published 17/07/2019

Zwischen dem Scheitern des Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 und der Arbeit des Parlamentarischen Rates lagen nicht einmal fünf Jahre. Welche Linien vom Widerstand zum Grundgesetz führten. [mehr…]

Kritik des Klerikalismus: Die drohende Entfremdung der Kirche von ihren Gläubigen

Kritik des Klerikalismus: Die drohende Entfremdung der Kirche von ihren Gläubigen

Published 03/07/2019

In ihrem Abwehrkampf hat die katholische Kirche sich der Moderne entfremdet. Das droht auch mit ihren Gläubigen zu passieren. Der sexuelle Missbrauch und dessen systematische Vertuschung wirken wie Brandbeschleuniger. Ein Gastbeitrag. [mehr…]

EU-Kommissionspräsidentschaft: Ein Anspruch auf tönernen Füßen

EU-Kommissionspräsidentschaft: Ein Anspruch auf tönernen Füßen

Published 29/06/2019

Mit der Überhöhung des Prinzips, nur einer der Spitzenkandidaten könne Präsident der EU-Kommission werden, ist viel Verwirrung gestiftet worden. Denn: Die Mitgliedstaaten sind und bleiben die Garanten der europäischen Demokratie. Ein Gastbeitrag. [mehr…]