Amtsgericht

Bettina Limperg im Porträt: „Frauen unterschätzen sich ständig“

Bettina Limperg im Porträt: „Frauen unterschätzen sich ständig“

Published 15/04/2018

Als Präsidentin des Bundesgerichtshofs ist Bettina Limperg die erste Frau auf diesem Posten. Auf ihrem Weg an die Spitze hat sie zahlreiche Zweifler überzeugen müssen – unter anderem sich selbst. [mehr…]

Scheidungskrieg: Ein Hunde-Elend

Scheidungskrieg: Ein Hunde-Elend

Published 31/03/2018

18 Jahre Ehe, ein gemeinsames Haus – und Lussy. Über den Versuch eines zerstrittenen Paares, mit Hilfe des Strafrechts dreckige Wäsche zu waschen. [mehr…]

Solarzellen-Hersteller: Solarworld ist (schon wieder) pleite

Solarzellen-Hersteller: Solarworld ist (schon wieder) pleite

Published 28/03/2018

Solarworld war einst das bekannteste deutsche Solarunternehmen. Im vergangenen Jahr wurde es zahlungsunfähig, der Firmengründer machte mit einem Teil weiter – und sagt, wieso nun wieder Schluss ist. [mehr…]

Klärung der Steueraffäre: Welche Schuld trägt Fahrenschons Steuerberater?

Klärung der Steueraffäre: Welche Schuld trägt Fahrenschons Steuerberater?

Published 10/02/2018

Der ehemalige Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon will nun doch seinem Steuerberater eine Teilschuld an den zu spät eingereichten Steuererklärungen geben. Hat er die Erstellung der Unterlagen leichtfertig aufgeschoben? [mehr…]

Behandlung von Traumata: Eine Therapie ist nicht aussichtslos

Behandlung von Traumata: Eine Therapie ist nicht aussichtslos

Published 22/01/2018

In der Debatte um die Versäumnisse im Staufener Missbrauchsfall stellt sich eine wichtige Frage: Wie sollen Behörden und Ärzte künftig mit schwer traumatisierten Opfern umgehen? [mehr…]

Obdachloser zieht vor Gericht: Mammutprozess um einen Schlafplatz

Obdachloser zieht vor Gericht: Mammutprozess um einen Schlafplatz

Published 18/01/2018

Am Frankfurter Flughafen hat der Obdachlose Reinhard H. seine Stammbank. Als er dort Hausverbot und eine Anzeige bekommt, zieht er vor Gericht. [mehr…]

G-20-Krawalle in Hamburg: Dreieinhalb Jahre Haft für Flaschenwurf auf Polizisten

G-20-Krawalle in Hamburg: Dreieinhalb Jahre Haft für Flaschenwurf auf Polizisten

Published 10/01/2018

In Hamburg ist im Zusammenhang mit den Ausschreitungen während des G-20-Gipfels die bisher höchste Strafe verhängt worden. Der Angeklagte habe in der Absicht gehandelt, Polizisten zu verletzten, lautet die Begründung. [mehr…]

G-20-Straftäter: Sechs Personen bereits identifiziert

G-20-Straftäter: Sechs Personen bereits identifiziert

Published 20/12/2017

Die Öffentlichkeitsfahndung nach G-20-Straftätern ist ein Eingriff in die Persönlichkeitsrechte, sagen Kritiker. Hamburgs Justizsenator hält dagegen. [mehr…]